Samstag, 17. August 2019

Warminia lädt ein:

Sommerfest am 17. August

Unser diesjähriges Sommerfest mit Grillbuffet findet am Samstag, dem 17. August ab 18 Uhr in Bielefeld-Quelle, Kupferstr. 27 statt. Kühle Getränke, Bratwürstchen, Grillfleisch und Saucen werden besorgt (und zur Kostendeckung ein Spendenschwein aufgestellt). Um weitere Leckereien fürs Buffet (diverse Salate, Dipp, Knabbereien, Nachtisch etc. ) wird gebeten. Das hat in den letzten Jahren ja immer wunderbar geklappt. Vegetarier bringen ihr Grillgut der einfacheren Planung wegen bitte selbst mit.
Tagsüber wird am selben Ort ab 10 Uhr morgens unsere Warminia-Beachvolleyball-Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Ihr seid also herzlich eingeladen, auch schon eher vorbeizuschauen. Nachmittags ist für hungrige Fans sicher auch schon ein Stück Kuchen vorhanden. Das Finale soll dann innerhalb des offiziellen Sommerfestes etwa 18:30 ausgetragen werden. Wir freuen uns auf Dich!

Sonntag, 14. Juli 2019

Warminia ohne Medaillen:

EUROGAMES ROM

Bei den EuroGames 2019 in Rom vertraten lediglich drei Sportler/innen unseren Verein Warminia Bielefeld beim Damen-Volleyball und Beachvolleyball der Herren. Sandra belegte mit einer russisch-französischen Kooperation den 6. Platz in der Indoor-Konkurrenz. Der Sieg ging an ein Team aus Slowenien, Silber und Bronze sicherten sich die Damen aus Paris.
Beim Beachvolleyball im Hibiscus Beach Club am Mittelmeer schieden Dennis und Pascal im Viertelfinale knapp gegen den späteren Silbermedaillengewinner im B-Level aus und belegten in einer internationalen Konkurrenz mit Teams aus Kroatien, Slowenien, Italien, Österreich, der Schweiz, Groß Britannien und Schweden sowie einzelnen Spielern aus Island und den USA damit einen 5. bis 8. Platz. Gold ging an die Thais aus Stockholm, Silber an ein Duo aus Wien und Bronze nach Göteborg. Ein umfangreiches Fotoalbum zum Event und dem touristischen Programm findest Du auf der Facebookseite von Warminia.
 
 

Sonntag, 7. Juli 2019

Finalteilnahme ertanzt:

danceComp Wuppertal

Bei der danceComp in Wuppertal ertanzten sich Sigrid und Pascal 18 Aufstiegspunkte für die B-Klasse und belegten im Finale der Sen. I C Latein am Freitag mit dem 5. Platz in der Samba, dem 6. Platz im Cha Cha, dem 4. Platz in der Rumba und dem 6. Platz im Jive insgesamt den 6. Rang.
 
 

Sonntag, 30. Juni 2019

Sportliche Erfolge in Franken

Ligaspieltag in Nürnberg

Top Leistung von Warminia Bielefeld auf dem Ligaspieltag in Nürnberg. Mit nur fünf Spielern konnten alle vier Partien gewonnen werden. Lediglich ein Satz wurde an das Stuttgarter Team abgegeben. Beim zweiten Bielefelder Team, den Liebefeld Lions, fehlten letztlich immer ein paar Prozent und das nötige Quäntchen Glück, sodass aus drei Begegnungen lediglich ein Punkt eingefahren werden konnte. Bei Bombenwetter und toller Stimmung hatten wir aber viel Spaß in Franken. Der Abschlussspieltag findet am 28. September in Bielefeld statt.
 
 

Freitag, 14. Juni 2019

50 Jahre Stonewall

Erfolgreicher CSD


Unser Verein hat sich in diesem Jahr auf dem CSD wieder mit einem Info- und Getränkestand der Community erfolgreich präsentiert und für das Organetzwerk Team BieQueer e.V. und zur Förderung des lesbisch-schwulen Sportangebots in der Stadt durch viel ehrenamtliches Engagement ein tolles Ergebnis beim Getränkeverkauf erzielt, das dem CSD 2020 und der Vielfalt des lesbisch-schwulen Sport- und Freizeitangebots zugute kommt. Allen die mitgeholfen und fleißig bei uns getrunken haben, ein herzlicher Dank!

Montag, 10. Juni 2019

In der Stadt der Liebe:

Erfolge beim Badminton


Beim TIP, dem internationalen Multisportturnier in Paris, erspielte sich Sonja mit ihren französischen Teamkollegen Silber im Damen-Doppel und Bronze im Mixed für unsere Badminton-Abteilung. Herzlichen Glückwunsch!

Dienstag, 4. Juni 2019

Erfolge im Badminton

Gold im Badminton Damen-Doppel

Beim Warminia-Jubiläumsturnier am 25. Mai gab es gleich sieben Badminton-Konkurrenzen, in denen sich Sportler/innen aus Bielefeld und Umgebung, aus Hannover, Braunschweig, Bremen, Erfurt, dem Ruhrgebiet und sogar London miteinander maßen. Gespielt wurde auf Zeit, was einen zügigen Turnierablauf und viele Partien garantierte. Das Damen-Doppel gewannen in einem knappen Finale Wiebke und Nicole von Warminia Bielefeld.
 
Damen Doppel (C-Level)
Gold: Karina & Astrid (Wärmer Bremen / SLS Leinebagger Hannover)
Silber: Sabine & Anja (Spieltreff Bielefeld)
Bronze: Sylvia & Anke (Warminia Bielefeld)
Damen Doppel (B-Level)
Gold: Wiebke & Nicole (Warminia Bielefeld)
Silber: Sabina & Sonja (Spieletreff Bielefeld / Warminia Bielefeld)
Bronze: Astrid & Karina (SLS Leinebagger Hannover / Wärmer Bremen)
Herren-Doppel (C-Level)
Gold: Andy & Oliver (Gosling’s London)
Silber: Moritz & Jan (Comet Braunschweig)
Bronze: Jens & Benni (MTV 1860 Erfurt / Warminia Bielefeld)
Herren-Doppel (B-Level)
Gold: Christopher & Dejun (SLS Leinebagger Hannover)
Silber: Bernhard & Manfred (Spieltreff Bielefeld)
Bronze: André & Ralf (SC AufRuhr)
Herren-Einzel (B/C)
Gold: Christopher (SLS Leinebagger Hannover)
Silber: Matthias (Warminia Bielefeld)
Bronze:=Gold: Benni (Warminia Bielefeld)


Herren-Doppel Gesamtranking (B/C)
1. Christopher & Dejun – 12:0 ; 250:129
2. Bernhard & Manfred – 10:2 ; 221:132
3. Andy & Oliver – 8:4 ; 212:204
4. Moritz & Jan – 4:8 ; 180:181
5. André & Ralf – 4:8 ; 191:231
6. Jens & Benni – 4:8 ; 193:220
7. Sebastian & Jan-Helge – 0:12 ; 139:252
Mixed (C-Level)
Gold: Karina & André
Silber: Sabine & Bernhard
Bronze: Astrid & Jan-Helge
Mixed (B-Level)
Gold: Sabina & Manfred
Silber: Andy & Sonja
Bronze: Sebastian & Wiebke

Montag, 3. Juni 2019

Jubiläumsturnier:

Volleyballer/innen mit Gold belohnt

Beim Jubiläumsturnier am 25. Mai blieb Warminia Bielefeld im Volleyball ungeschlagen. In den sechs Vorrundenspielen gab es lediglich einen unentschiedenen Satz gegen den SC AufRuhr, ansonsten dominierten die Bielefelder weitestgehend den Wettbewerb. Im Finale zwang das Team Galaxy vom FVV Frankfurt die Warminen aber spielstark in einen dritten Entscheidungssatz in dem sich die Gastgeber schließlich doch noch durchsetzen konnten.
Im kleinen Finale siegte der SC AufRuhr über das Team Wrecking Ball von Vorspiel SSL Berlin. Fünfter wurden Die Volleyhaller vom SC Halle, sechster United Stars Liebefeld und siebter die Ball Bumpers vom SC Janus Köln.

 


Finale: Warminia Bielefeld : Galaxy Frankfurt –  20:17 ; 15:20 ; 20:11 (2:1)
Kleines Finale: SC AufRuhr : Wrecking Ball – 11:20 ; 20:15 ; 20:12 (2:1)
 
 
 
 
Platzierungen nach der Vorrunde:
1. Warminia Bielefeld : 6 gewonnene Spiele, Satzverhältnis 11.5:0.5, Ballpunkte 220:130
2. Galaxy Frankfurt: 5 gewonnene Spiele , Satzverhältnis 8:4, Ballpunkte 204:149
3. SC AufRuhr: 4 gewonnene Spiele, Satzverhältnis 6.5:5.5 , Ballpunkte 196:172
4. Wrecking Ball Berlin: 3 gewonnene Spiele, Satzverhältnis 5:7, Ballpunkte 176:186
5. Die Volleyhaller: 2 gewonnene Spiele, Satzverhältnis 5:7, Ballpunkte 168:195
6. United Stars Liebefeld: 1 gewonnenes Spiel, Satzverhältnis 5:7, Ballpunkte 158:183
7. Ball Bumpers Köln: 0 gewonnene Spiele, Satzverhältnis 1:11, Ballpunkte 133:240


Samstag, 25. Mai 2019

Vereinsjubiläum

Warminia feiert sein 25-jähriges Vereinsbestehen



25 Jahre schwul-lesbischer Sport in Bielefeld sind ein guter Grund zu feiern!!!

Wir tun das in unserem Jubiläumsjahr 2019 mit einem Badminton- und Volleyballturnier, mit einem anschließendem Ball mit Dinner und einer lesbisch-schwulen Party. Ein Event, zu dem wir all unsere Freunde aus der LGBT*-Sport-Community im gesamten Bundesgebiet und über die Landesgrenzen hinaus zu uns nach Bielefeld eingeladen haben. Zahlreiche Mannschaften und Sportler sind unserem Aufruf gefolgt und reisen für das Wochenende nicht nur aus der Region OWL, sondern auch aus dem Ruhrgebiet, Hannover, Bremen, Braunschweig, Frankfurt, Erfurt, Berlin, Bonn, Köln, Düsseldorf und sogar aus London zu uns an, um sich mit uns sportlich zu messen und danach gemeinsam zu feiern.

Das Jubiläumsturnier findet am Samstag 25. Mai 2019 in der Martin-Niemöller Gesamtschule (Apfelstraße 210) in Bielefeld Schildesche statt. Für das leibliche Wohl wird mit einem liebevollen Sportlerbuffet gesorgt.
Beide Sportarten werden also im selben Hallenkomplex ausgetragen, was den Sportlern und Zuschauern viel Abwechslung und ein tolles Miteinander bieten wird. 
 
Außerdem findet im Anschluss an das Turnier ab 19 Uhr beim Metropol (Meisenstraße 59) ein Dinner (Buffet) mit Jubiläumsball für Standard und Lateintanz statt, das dann ab 22 Uhr in eine schwul-lesbische Jubiläumsparty übergehen wird. Hier kann dann zur Muskelkatervermeidung das Laktat aus Armen und Beinen geschüttelt werden und es wird viel Gelegenheit geben in angenehmer Atmosphäre, neue Leute kennenzulernen und mit Freunden und Vereinskollegen in festlichem Ambiente bei moderaten Getränkepreisen zu feiern.
 
Für alle kurzentschlossenen, die auch das Vereinsjubiläum mit uns feiern möchten und sich auf Paartanz auf einer tollen Tanzfläche freuen, gibt es noch freie Plätze an der Abendkasse. Euer Beitrag (ohne Dinner) beträgt 6,00€.
Alle Partypeople und Nachtschwärmer, die erst ab 22 Uhr zu uns stoßen, leisten mit 5€ ihren Beitrag zu unserer Jubiläumsveranstaltung.

Wir freuen uns auf Euch!!!

Invitation

Hotel Information



Donnerstag, 23. Mai 2019

Es ist angerichtet ...

Die Spielpläne stehen, die Medaillen liegen bereit ...


Samstag geht's los von 10 - 18 Uhr. Zuschauer und Anfeuerung willkommen!

Donnerstag, 25. April 2019

IDAHOBIT

Tango, Samba, Cha Cha Cha ...

Tanzen gegen Homo- und Transphobie!

Warminia unterstützt die bunte und offene Tanzveranstaltung am Freitag, dem 17. Mai, um 18:00 Uhr im Historischen Saal der Volkshochschule Bielefeld und lädt gleichgeschlechtliche und gemischte Tanzpaare zum kostenlosen Schnuppertraining und Tanzabend in den Ravensberger Park ein.
Um Voranmeldung über tanzpartnerboerse@warminia.de wird zur besseren Planung gebeten, insbesondere wenn Ihr keinen festen Tanzpartner*/keine feste Tanzpartnerin* habt. Ihr dürft aber natürlich auch unangemeldet und spontan vorbeischauen.
Das Tanztraining mit anschließendem freien Tanzen ist bestens geeignet, um auf dem Warminia-Jubiläumsball am Samstag 25. Mai beim Metropol eine gute Figur zu machen. Karten dafür können auf www.warminia.de unter "Registrierung" vorbestellt werden.
 

Dienstag, 23. April 2019

2. Platz beim EULEVOTO

Internationales Frauen-Volleyballturnier in Groningen


Über Ostern fand das jährlich stattfindende internationale Frauen-Volleyball-Turnier EULEVOTO zum 31. mal statt. Dieses Jahr kamen 26 Teams aus 7 Ländern nach Groningen um in 4 unterschiedlichen Levels zwei Tage lang Volleyball zu spielen.
Die wunderbaren Damen von GOUD Groningen (aka Queen for Tonight) veranstalteten ein tolles Turnier mit spannenden Begegnungen.
Dieses mal spielte Sandra im Breslauer Team Feel The Rush (Wroclaw / Polen) im A-Level mit.
Nach der Vorrunde befand sich das Team auf dem 4. Platz und spielte daraufhin im Halbfinale gegen das bis dahin führende Team Babajagas (Berlin). In einem knappen und spannendem Spiel setzte sich das Team Feel the Rush durch und zog so ins Finale ein. Dort unterlagen sie dem Team Bring it on (Riga / Lettland). Der zweite Platz wurde am Sonntag Abend auf der stimmungsvollen Party mit Siegerehrung gefeiert. Montag gab es dann noch ein entspanntes Abschlussbrunch unter Frauen in der Sonne. Gerne würden wir im nächsten Jahr ein eigenes Damen-Team aus Bielefeld melden oder erneut eine Team-Kooperation bilden. Also Frauen ran an die Bälle, traut euch, Anfängerinnen und Wiedereinsteigerinnen herzlich willkommen!
 

Montag, 22. April 2019

Tanzturniere in Köln und Berlin

Starke Konkurrenz in der C-Klasse


Nach dem Aufstieg Anfang des Jahres sind Sigrid und Pascal nun tänzerisch in der C-Klasse angekommen und sammeln jetzt fleißig Punkte für die B-Klasse. Das gestaltet sich weniger einfach wie erwartet. In Köln-Porz beim NRW-Pokal reichte es zwar für die Finalteilnahme, aber mit einem 6. Rang wurde die avisierte Platzierung knapp verpasst. Auch am zweiten Tag waren die beiden trotz einer besseren Leistung und einem zweiten Platz im Cha Cha unterm Strich bedauerlicherweise wieder nur das sechstbeste Paar.
Beim "Blauen Band der Spree" in Berlin  konnten unsere Tänzer dann zwei Wochen später beim Osterturnier immerhin in einer bundesweiten Konkurrenz Platz 11 belegen und 12 Paare ihrer Klasse hinter sich lassen.
 
 

Montag, 15. April 2019

Medaille im Beachvolleyball

Voller Einsatz der Warminen beim Düssel-Cup!


Am Wochenende belegten die Bielefelder Volleyballer/innen beim traditionellen Multisportturnier in Düsseldorf gute Platzierungen. Während am Freitag das Beach-Trio (Quartett) u.a. wegen Verletzungspech knapp am Podest vorbeischrammte, hatten Dennis und Pascal das Momentum auf ihrer Seite und holten sich zum Saisonauftakt gleich einmal Silber im Sand. Auch am Samstag konnten die Bielefelder den anderen Mannschaften mit viel Einsatz und Teamgeist ordentlich Paroli bieten, mussten sich aber in der Endabrechnung erneut denkbar knapp mit dem 4. Platz begnügen. Aber auch neben dem Feld gab es genügend Unterhaltung und Spaß, sodass unsere sechs Sportler und Fanclub auf ein abwechslungsreiches und gelungenes Wochenende zurückblicken können.

Montag, 1. April 2019

Urlaub(svertretung) im Bereich Fitness

Urlaub(svertretung) im Bereich Fitness


Unsere Trainerin Petra ist vom 08.04. bis 03.05.19 im Urlaub. Die Fitnessgruppe läuft eigenständig weiter, unter der Leitung von Martin Unkel. Zumba fällt leider 2 x aus. Es wird versucht, die Trainingszeiten nachzuholen.

Freitag, 15. März 2019

Veranstaltungsreihe

Homo- und Trans*feindlichkeit im Sport

Warminia unterstützt folgende Veranstaltungsreihe und lädt Euch herzlich ein. Bei der hochkarätig besetzten Diskussionsrunde am Donnerstag, den 4. April im Sechzehner der SchücoArena werden wir auch offiziell vertreten sein und Farbe bekennen.

Dienstag, 12. Februar 2019

25.02.2019 Jahreshauptversammlung / Trainingsausfall

Einladung zur Jahreshauptversammlung

­Die Jahreshauptversammlung ist das wichtigste Forum zur Planung und Organisation der Vereinsaktionen und des Trainingsbetriebs und gibt Dir die Chance das Vereinsleben aktiv mitzugestalten. ­
­Die Mitgliederversammlung findet statt am Montag, dem 25. Februar 2019 um 19 Uhr
in der Mensa der Martin-Niemöller-Gesamtschule Schildesche, Apfelstraße 210, 33611 Bielefeld. ­ ­

­Das Badminton-, Fitness-, Schwimm- und Tanztraining, das sonst an diesem Tag stattgefunden hätte,
findet daher einmal nicht statt, um möglichst vielen Mitgliedern und Trainern die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung zu ermöglichen.

Wie in jedem Jahr stehen Kassenberichte, Vorstandswahlen und die Planungen für das angefangene Jahr auf der Tagesordnung.
Da wir 2019 das 25-jährige Vereinsjubiläum feiern dürfen und neben Sommerfest (17. August) und CSD-Planung (Straßenfest 8. Juni, Party 15. Juni) auch voraussichtlich am 25. Mai zu einem Badminton- und Volleyballturnier (gegebenenfalls auch Equality-Tanzturnier) mit anschließendem Jubiläumsessen und schwul-lesbischer Party einladen wollen, hoffen wir auf zahlreiches Erscheinen und die ein oder andere organisatorische Unterstützung.
Außerdem stehen kleinere Satzungsänderungen an, über die ebenso abgestimmt werden muss, wie über eine Namens- und Logoanpassung. ­ ­

­Mit freundlichem Gruß
Dein Vorstand

Sigrid, Pascal, Oliver und Thomas


Sonntag, 3. Februar 2019

Trainingsausfall

Am 18. und 25. Februar findet kein Zumba statt


Unsere Zumbatruppe muss wegen Trainerfortbildung am 18. und 25. Februar zweimal pausieren, startet dann aber wieder voll durch. Um einen weiteren Trainingsausfall zu vermeiden, wurde die Jahreshauptversammlung auf den 25. Februar vorverlegt. Die Ausfalltermine werden in den Ferien nachgeholt.
Für die Fitnessgruppe unserer Trainerin Petra wurde für den 18. Februar qualifizierte Vertretung gefunden und das Training findet regulär statt. Am 25. Februar fällt das angesetzte Vertretungstraining zugunsten der Mitgliederversammlung aus.

Montag, 28. Januar 2019

Bravo!!!

Silber bei den Landesmeisterschaften ertanzt

Am Samstag machten unsere Tänzer Sigrid und Pascal bei den NRW-Landesmeisterschaften in Wuppertal nicht nur ihren Aufstieg in die C-Klasse (Sen I Latein) perfekt, sondern boten auch den neuen Landesmeistern vom TGC Rot-Weiß Porz ordentlich Paroli und musste sich nach gewonnener Rumba und zweiten Plätzen im Cha Cha und Jive nur hauchdünn geschlagen geben. Als frisch gekürter Vizemeister erhielten sie genügend Aufstiegspunkte, um am anschließenden Wettbewerb der C-Klasse teilnehmen zu dürfen. Hier gelang es den beiden ebenfalls, sich für das Finale zu qualifizieren, wo sie in der Endabrechnung, dann einen 6. Platz belegten. Einige Wertungsrichter zogen dabei für diverse Tänze auch 3., 4. und 5. Plätze, was ermutigt weiter fleißig zu trainieren. Konditionell wurde von den beiden einiges gefordert, da sie in der C-Klasse nun auch die Samba zeigen dürfen und beide Turniere ohne größere Pausen ausgetragen wurden.

Unsere gleichgeschlechtlichen Trainingseinheiten im Standard- und Lateintanz finden montags um 19:00 Uhr und freitags um 18:00 Uhr in der Gesamtschule Schildesche statt. Neu- und Wiedereinsteiger sind immer herzlich willkommen.




Sonntag, 6. Januar 2019

Frischer Wind im Januar

Winterwanderung

Am Sonntag, dem  20. Januar, starten wir unseren Wanderausflug um 13 Uhr an der Endstation Sieker. Von dort aus fahren wir mit PKWs zum Bokelfenner Krug.
Die Wanderung zum Bienenschmidt und zurück wird ca. 3 Stunden dauern, je nach Wetter und Kondition können wir auch abkürzen.
Kaffee und Kuchen gibt es beim Bienenschmidt, Grünkohl Essen dann zum Abschluss am Bokelfenner Krug.


Es wäre schön, wenn sich wieder einige Autofahrer bereit erklären die Strecke bis nach Oerlinghausen zu fahren.
Anmeldung (mit und ohne PKW bitte angeben) und Essenswunsch (Grünkohl oder vegetarisch)
bitte bis Donnerstag, den 17.01.2019 unter info@warminia.de

Hinweis: die Veranstaltung fällt aufgrund der schlechten Wettervorhersage aus!

Dienstag, 1. Januar 2019

Neujahrsgruß

Prosit 2019!

Warminia wünscht ein glückliches, gesundes, sportliches und erfolgreiches Jubiläumsjahr 2019!

Um mit Euch die anstehenden Feierlichkeiten gebührend zu begehen, brauchen wir Eure Meinung und Unterstützung. Bitte bringt (sofern noch nicht geschehen) den ausgefüllten Fragebogen unserer Umfrage nächste Woche mit zum Trainingsstart und gebt sie bis spätestens 15. Januar bei Euren Trainern, beim Vorstand oder in der Geschäftsstelle ab. Postalische Einsendung (Warminia Bielefeld, Ditfurthstraße 86, 33611 Bielefeld) ist ebenfalls möglich. Bitte ausreichend frankieren.

Hier geht's zum Fragebogen

-->