Sonntag, 30. Mai 2021

Trainingsstart im Juni

Endlich geht es wieder los, die Inzidenzen sinken und es wurden in der neuen Corona-Schutzverordnung erhebliche Erleichterungen für den Sportbetrieb in NRW beschlossen. Daher werden in den nächsten Wochen die meisten Sportangebote unseres Vereins abseits der digitalen Medien wieder aufgenommen werden können. Wir möchten dir hiermit einen Überblick geben, was ab sofort oder demnächst bei den entsprechenden Inzidenzstufen wieder möglich sein wird.

Das Fitnesstraining wird bei gutem Wetter und in Absprache mit Trainerin Petra im Ostpark stattfinden. Den Vereinsmitgliedern wurde zudem ein Angebot zur Freibadnutzung offeriert. Auch die Beach-VolleyballerInnen befinden sich bereits wieder im Training.

Zudem möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bis zum 12. Juli noch eine Registrierung für die Euro-Games Kopenhagen am 18. bis zum 20. August 2021 möglich ist.

https://copenhagen2021.com/eurogames/




Sonntag, 10. Januar 2021

Zumba Einführungsvideo und Anleitung zum Kursstart am 15. Januar (18 bis 19 Uhr)


 

 

Anleitung für den Zumba Livestream

Es ist keine Software Installation notwendig. Ich schicke dir rechtzeitig eine Einladung mit einem Link und einem Code.

Gebe den Link in deinem Browser ein (am besten im Chrome Browser). Du bekommst das Vorschaufenster sobald du den Link erhalten hast. Unten rechts im Feld kannst du teilnehmen und falls erforderlich den mitgesendeten Code eingeben. Aus organisatorischen Gründen ist ein Spendenbetrag oder Teilnahmebetrag angegeben. Diese Angabe bitte ignorieren. Es ist keine Zahlung notwendig.

Ich schalte den Livestream ca 12-13 Minuten vor Beginn online und spiele Musik ab, somit kannst du dann schon sehen und hören ob es funktioniert (du befindest dich in meinem Wohnzimmer). Eventuell musst du oben im Fenster noch die Mitteilung „hier klicken um Stummschaltung aufzuheben“ anklicken. Sollte etwas nicht sofort funktionieren kannst du mir bis kurz vor Beginn der Stunde im linken Chatfenster eine Nachricht schreiben. Bitte nicht per whatsapp oder SMS. Das Programm und die Musik laufen über mein Smartphone, bei Nachrichtenempfang müsste ich den Livestream unterbrechen. Während der Kurs läuft kann ich leider nicht auf Nachrichten reagieren.

Sollte während der Kurs läuft deine Internetverbindung nicht gut laufen, z. Bsp die Musik nicht synchron zu der Choreo laufen schließe bitte das Fenster, starte neu und log dich neu ein. Du kannst dich statt mit einem PC auch mit einem Tablett oder Smartphone einloggen. Der Nachteil ist nur der kleine Bildschirm.

Du kannst nur mich sehen und da es ein Livestream ist können wir uns nicht unterhalten. Ebenso kannst du dich selber nicht sehen, die anderen Teilnehmer und auch ich können dich nicht sehen. Achte daher auf meine Handzeichen die bei der Choreographie helfen werden.

 



Donnerstag, 24. Dezember 2020

 Warminia wünscht bezaubernde Weihnachtstage



Donnerstag, 3. Dezember 2020

Dezember ohne Präsenzsport

Laut aktueller Corona-Schutzverordnung darf nun auch bis Jahresende kein Vereinssport in Präsenz stattfinden. Lediglich unser Fitnesstraining findet Montags zur gewohnten Zeit weiterhin für alle Mitglieder online statt. Die Zugangsdaten habt Ihr per Newsletter erhalten oder könnt Ihr per email erfragen. Wir hoffen dann im nächsten Jahr wieder durchstarten zu können und arbeiten an Lösungen den Corona-Winter gegebenenfalls mit weiteren Online-Angeboten zu überbrücken. Passt auf euch auf und bleibt gesund!



Freitag, 30. Oktober 2020

Jahreshauptversammlung

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl


Glücklicherweise konnten wir unsere im Frühjahr wegen Corona verschobene Jahreshauptversammlung am Mittwoch (im überschaubaren Personenkreis) noch rechtzeitig vor dem erneuten Lockdown durchführen. 
Als Vorstand wurden Pascal Cziborra, Sigrid Münnichow, Thomas Kügler und Dennis Wunderlich (wieder-)gewählt. Oliver Rall hat nach mehr als 20-jähriger Vereinsarbeit sein Vorstands-Ehrenamt niedergelegt, da sich sein Lebensmittelpunkt verlagern wird. Damit verbunden ist die Aufgabe der Geschäftsstelle zum Jahresende, die im Wesentlichen aufgelöst bzw. zu einem mobilen Büro umgestaltet wird. Weitere Infos folgen per Vereins-Newsletter.


-->