Badminton

Vielleicht hast Du schon einmal Federball gespielt oder Erfahrungen im Badminton-Sport gesammelt. Aber auch wenn Du noch nie einen Schläger in der Hand hattest, bist du bei uns herzlich willkommen. Wir sind eine fröhliche Truppe, die alle Spielstärken abdeckt.
Jeder bringt den Ball irgendwie über das Netz und für das Feintuning ist Ronja zuständig.
Sie leitet die Gruppe zu den Übungen an, spielt selbst auch mit und steht immer für technische Fragen zur Verfügung.
Badminton ist die schnellste Ballsportart der Welt, für die im Idealfall Agilität, Ausdauer und Schnellkraft benötigt wird, die wir im Training und durch regelmäßiges Spielen ausbauen.
Dazu kommt eine Menge Taktikwissen, um den Gegner effektiv ausspielen zu können und das Spiel zu gewinnen. Beim Badminton geht es also nicht nur um Fitness oder reine Muskelkraft, sondern auch um Köpfchen, um sich mit ensprechenden Spielzügen einen Vorteil zu verschaffen und anstatt selbst dem Ball hinterherzulaufen lieber den Gegner laufen zu lassen.
Wir sind montags in der Zeit von 20.00-21.45 Uhr in der Seidenstickerhalle zu finden.
Nach einem geleiteten Übungsteil findet freies Spielen statt.
Am Donnerstag kannst Du dich als Vereinsmitglied von 20.00-21.45 Uhr zusätzlich zum freien Spielen oder einer freien Trainingseinheit verabreden.

Gerne kannst Du montags zu einer spontanen Schnupperstunde kommen und Dich ausprobieren.
Ein Einstieg ist sonst jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Dich!

Ronja Söller

Trainerin

Ich heiße Ronja bin 22 Jahre alt und studiere in Bielefeld Sport und Mathe auf Lehramt.
Seit 16 Jahren spiele ich Badminton und trete in der aktuellen Saison für den TV Marktheidenfeld in der Regionalliga Mannschaft an.

Trainingsort

Seidenstickerhalle
Werner-Bock-Str. 35
33609 Bielefeld

ÖPNV

Bus-Linien: 23,24,25,26
Haltestelle: Seidenstickerhalle

Trainingszeit

Montag 20:00-21:45 Uhr
Donnerstag freies Training nach Verabredung

Beachte die aktuelle Coronaschutzverordnung!
Hier weitere Informationen zum Trainingsbetrieb.