Leichtathletik (Track and Field)

Warminia hat zwar bislang keine feste Trainingsgruppe im Bereich Leichtathletik, aber einige Hobby-Sportler*innen, die sehr erfolgreich bei den gro├čen queeren Sportevents (im Speer, Discus, Kugel, Siebenkampf, Zehnkampf, Weitsprung, Hochsprung, 110m H├╝rden, Langstrecke, Stra├čenrennen) waren. Es besteht also als Leichtathlet*in und L├Ąufer*in jederzeit die M├Âglichkeit an lesbisch-schwulen oder queeren Wettk├Ąmpfen teilzunehmen. Gestartet wird dort in den Masters-Altersklassen, die jeweils f├╝nf (oder zehn) Jahrg├Ąnge zu einer Wettkampfklasse zusammenfassen. So kann man sich mit gleichaltrigen Sportler*innen messen und tolle Events in der Community feiern. Du musst daf├╝r auch kein*e Leistungssportler*in sein. Jede*r hat die Chance, pers├Ânliche Bestmarken zu setzen und die lockere Atmosph├Ąre eines Sportfestes zu genie├čen. Dies l├Ąsst sich prima mit Urlaub und Reiselust verbinden.
Es w├Ąre sch├Ân, wenn sich daraus auch eine feste Sportgruppe in unserem Verein entwickeln k├Ânnte.

MaxIma Mustermann

Trainer*in

Wenn Du Interesse an Leichtathletik oder einer Laufgruppe hast oder dir vorstellen kannst, eine solche zu leiten, meld Dich bei uns!